Nachhaltige Wärmeversorgung


für Geschäftskunden

EVW Nahwärme als attraktive Alternative zu konventionellen Konzepten

Egal ob Sanierung oder Neubau: Mit Nahwärme-Konzepten der EVW stehen Sie immer gut da. Wir schneidern Ihr individuelles Wärmeversorgungskonzept. Dabei legen wir uns nicht nur auf eine Anlagentechnik fest (z.B. KWK), sondern ziehen selbstverständlich Ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt und nehmen Rücksicht auf die Gegebenheiten der direkten Umgebung. Wir legen in unseren Planungen großen Wert auf die Integration von standortspezifischen Faktoren (z.B. Kurzumtriebsplantagen, Gasnetzinfrastruktur oder bereits vorhandene Erzeugungseinheiten).

Eigenbetrieb oder Contracting? Wir bieten Konzepte für Beides

Mit einer EVW-Nahwärmeversorgung können Sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Je nach Gegebenheiten können wir Sie nicht nur mit EVW.Nahwärme, sondern auch mit EVW.Nahstrom aus einer Anlage versorgen. Für die Anschaffung einer Nahwärme-Erzeugungsanlage kommen zwei Betreibermodelle in Frage:

Eigenbetrieb

Entscheiden Sie sich für den Kauf der gesamten Anlage besteht unsere Leistung aus der Planung, Installation und Inbetriebnahme. Die Rolle des Anlagenbetreibers bleibt im Anschluss Ihnen überlassen. Es obliegt dann Ihnen, wie Sie Abrechnungsprozesse gestalten oder Wartungsaufträge vergeben. Mit der Betreiberrolle haben Sie den Betrieb Ihrer Anlage zwar in der eigenen Hand, jedoch müssen Sie auch die wirtschaftliche und organisatorische Verantwortung tragen.

Contracting

Bei diesem Modell trägt die EVW die komplette Verantwortung. Planung, Installation, Inbetriebnahme und der anschließende Betrieb (inkl. Wartung und Abrechnung) obliegt uns. Wir betreiben die Anlage und verkaufen Ihnen bzw. Ihren Abnehmern die benötigte Wärme (ggf. auch Strom, insofern die Anlage beides erzeugt – Bsp. Blockheizkraftwerk). Sie tragen dabei keinerlei Risiko und können komfortabel die nachhaltige Energie der EVW beziehen.